18
Jul

69 | Ansichtskarte an Franko (Sylt)

05
Jul

66 | Geschichten aus Goblinstadt Zwei

Also ich habe 18 Lebenspunkte, aber das darfst du den Kiddies nicht sagen, sonst fragen sie die ganze Zeit. Volckel* ist unter der Orkmaske kaum wieder zu erkennen. Der Hammer ist noch weicher gepolstert, als die anderen Waffen hier. Ob der mehr Lebenspunkte abzieht, frage ich. Ne, aber der macht Eindruck. Wumms. Wegrennen. Als ich frage, ob er denn selber als Hobby LARPen würde, sagt er mir ja, aber nicht als Ork, da musst du mal Ronja fragen, die macht das. Und für richtigen Ork-LARP, würde das Kostüm auch gar nicht reichen, meint er. Als Alex mir später Fotos von ihm und seinen Jungs auf dem Handy zeigt, verstehe ich, was Volckel* meint. Da auf dem Foto. Das sind Orks. Kein Zweifel möglich.

30
Jun

64 | Geschichten aus Goblinstadt Eins

Auch Goblins lieben Musik. Und das heißt, weil in der Goblinstadt das Geld auf der Straße liegt, die Musiker aus ganz Caderia in die Goblinstadt wandern, um ihr Glück zu versuchen. Doch nur wenigen gelingt der Durchbruch. Wer aber erfolgreich ist, von dem werden auch gerne Plakate aufgehängt. Eine Band ist besonders beliebt so, dass ihre Poster sogar gut sichtbar im Handelsviertel hängen, ohne abgerissen zu werden. Der Fankult um die Hobgoblins erreicht neue Höhen. Die Bartperle, die der Bassist trägt, war lange ausverkauft, da jeder Fan eine zu Hause haben wollte. Jetzt ist sie aber wieder erhältlich. Die Frage ist nur: Wie teuer war die Bartperle des Hobgob Bassisten?

...
Dieser Blog verteilt (kaum) Cookies. Für weitere Infos zu Verwendung und Opt-Out siehe: Datenschutz NO OK