Dieser Blog verteilt (kaum) Cookies. Für weitere Infos zu Verwendung und Opt-Out siehe: DatenschutzNOOK

Wir alle haben manchmal einfach keinen Bock. Alice Neel auch. Im Rahmen der Kunstmeilen Aktion vom Hamburger Abendblatt habe ich mich gemeinsam mit Till( Instagram: @lordhimbert) in die Deichtorhallen bequemt um einmal die Ausstellung über Alice Neel - Painter of modern life - zu begutachten. Und wir haben festgestellt: Alice Neel hat manchmal einfach keinen Bock. Aber Alice war so schlau das später zu ihrem Erkennungsmerkmal, einem Stilelement zu kondensieren.

Während einem seiner Streifzüge durch philosophische Gefielde fragt sich Nietzsche ob die Welt auch ohne den Menschen voller Schönheit wäre. Und Nietzsche hält kurz inne, öffnet seinen Werkzeugkasten und holt seinen Hammer heraus, denn er ist der, der mit dem Hammer philosophiert. Und Friedrich nimmt die Schönheit, haut drauf, macht sie kaputt und schaut rein was drinne ist. Und stellt fest: da is nix!